Tag Hardware-in-the-Loop

HANSER automotive: „Schneller Datenlogger für ADAS“

Der DP²4R Datenlogger und Stimulator von embedded brains speichert und stimuliert Rohdaten von datenintensiven Signalquellen und Sensoren, wie beispielsweise Radardaten. Er ist damit zentraler Bestandteil eines HiL (Hardware-in-the-Loop)-Simulators, beispielsweise für Fahrerassistenzsysteme. Lesen Sie weiter im PDF

Mehr ... →